JETZT  NEU! 
IN SALZBURG! IM DOC!

DER JAKUB

Hinter „JACOBBi“ (Jacobs’Bistro) steht JAKUB Veselovsky, geboren und aufgewachsen in der Slowakei. 

Dort hat JAKUB mit großem Erfolg die Hotelfachschule absolviert und danach sehr viele Erfahrungen in den unterschiedlichsten Zweigen der Gastronomie gesammelt.

Seit 6 Jahren lebt er nun in Österreich und betreibt äußerst erfolgreich das Segafredo-Café im DOC Salzburg. 

Das Café bietet excellenten Kaffeegenuss und kleine, feine italienische Snacks, die die Besucher des DOC schnell und unkompliziert zwischen den Einkäufen genießen können. JAKUB kennt die Abläufe und Besonderheiten eines Einkaufszentrums und die Bedürfnisse seiner Gäste. 

Mit JACOBBi erfüllt er sich nun einen langersehnten Traum vom eigenen Bistro, das frische und gesunde Kulinarik bietet - und das aber schnell und unkompliziert. 

Sowohl die Planung der stylischen und trendigen Ausstattung als auch die kreativen Ideen für hausgemachte Speisen und Getränke hat er schon seit vielen Jahren im Kopf und kann es kaum erwarten dies nun umzusetzen. 


Das JACOBBi im DOC bietet sich nun als perfekte Plattform für die Umsetzung dieser Ideen  an.